SUS Oberaden > Mannschaften > 1te Verbandsliga > Im Pokal geht’s ums Finale

Im Pokal geht’s ums Finale

Kreispokal, Final4
SuS Oberaden – ASV Hamm-Westfalen Sa., 19 Uhr
– Nach den enttäuschenden Spielen und Ergebnissen zuletzt haben es die Cobras in dieser Woche ein wenig ruhiger gehen lassen. „Wir wollten auch den Kopf frei bekommen und daher nur am Donnerstag trainiert“, so Trainer Alexandros Katsigiannis, der auch selbst nach überstandener Grippe für den Einsatz gegen den ASV Hamm-Westfalen noch fraglich ist. „Trotzdem wollen wir natürlich gewinnen und möglichst ins Finale am Sonntag vorstoßen“, so der Coach. Am Sonntag würde dann wieder ab 18 Uhr an gleicher Stelle gespielt. Nicht dabei sein werden am Samstag die angeschlagenen und beruflich verhinderten Spieler Pascal Stennei, Lauris Hajduk und Lukas Noe, Katsigiannis ist noch fraglich, aber Börge Klepping wird nur am Sonntag bei einem möglichen Endspiel dabei sein. Daher werden Lukas Wegelin und Mika Matthies aus der zweiten Mannschaft aushelfen.

Gespielt wird in der Franz-Voß-Halle an der Ostdorfstraße (Südbad) in Hamm. Und diese Halle ist harzfrei, was schon zu Protesten geführt hat, wie Katsigiannis von anderen teilnehmenden Mannschaften weiß. „Ich finde die Idee mit dem Finalfour gut, aber die Vorrundenturniere sind interessant“, so Katsigiannis zum neuen Modus. „Unser Ziel ist natürlich ein Sieg am Samstag und vielleicht ein weiteres Derby am Sonntag, aber vor allem wollen wir den Spaß am Handball ein wenig zurückgewinnen, denn zuletzt wirkte alles sehr verkrampft“, so Katsigiannis, der nach dem Turnier auch in der Woche vor Ostern ein wenig ruhiger trainieren will und ab Ostermontag dann wieder mit voller Konzentration in die Endphase der Saison gehen will.

++++

Im anderen Halbfinale stehen sich ab 17 Uhr der HC TuRa Bergkamen und der Hammer SC gegenüber. Das Finale der Herren wird am Sonntag (25.3.) ab 18 Uhr stattfinden. Bei den Frauen stehen sich Königsborner SV und der Hammer SC (Anwurf: 13.30 Uhr) sowie die Ahlener SG und der HC TuRa Bergkamen (Anwurf: 15.15 Uhr) in den beiden Halbfinalspielen gegenüber. Das Endspiel der Frauen findet am Sonntag ab 15.30 Uhr statt.

» zurück.